Jakob Koenen

“Jakob Koenen war ein Mann, der immer den richtigen Ton fand und der für jedermann, ob Arbeiter oder Arzt, Angestellter oder Geschäftsmann, ein Ansprechpartner war. Es war vor allem seine Geduld, die ihn als Menschen auszeichnete.” Mit diesen Worten skizzierte Werner Roß, politisches Ziehkind des ehemaligen Lippstädter Bürgermeisters und Ehrenvorsitzender des Vereins zur Pflege und Förderung des Vermächtnisses von Jakob Koenen e.V., das Leben und Wirken des Ehrenbürgers der Stadt Lippstadt, der von 1948 bis 1974 ununterbrochen Bürgermeister seiner Geburts- und Heimatstadt war.

Jakob Koenen. Eine unvergessene Persönlichkeit.

Im Juni 2007 hat der Lippstädter SPD-Ortsverein zur 100. Wiederkehr des Geburtstages dieses großen Sozialdemokraten seine Homepage um einen zusätzlichen Titelkopf erweitert. An dieser Stelle befinden sich alle Beiträge zur Geschichte der Sozialdemokratie in Lippstadt, die überwiegend mit dem Engagement von Jakob Koenen in Verbindung zu bringen sind.

Beiträge zu Jakob Koenen

Beiträge zu Jakob Koenen