Inspektion der Wasserläufe

Öffentliche Radtour der Kernstadt-SPD am Samstag, 23. Juli

Schon seit Anfang der 90ziger Jahre ist die öffentliche Radtour ein fester Bestandteil im Sommerprogramm der Kernstadt-Sozialdemokraten. “So wird es auch in diesem Jahr sein”, kündigt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba für Samstag, 23. Juli, die nächste Velorundfahrt seiner Partei an. Sie sei diesmal entlang der Wasserläufe in und um Lippstadt geplant.

Franz Walter Henrich und Hans Zaremba laden ein

Um 13.00 Uhr soll der Start ab der Gaststätte Forte in der Marktstraße 8 erfolgen, wozu der ehemalige Vorsitzende der Lippstädter SPD-Stadtratsfraktion, Dr. Franz Walter Henrich, eine interessante Route ausgearbeitet hat. Die Fahrt der Pedalritter von Lippstadt nach Lippstadt werde, so ihr Tourchef Henrich, etwa 35 Kilometer umfassen und soll gegen etwa 17.00 Uhr am Boker Kanal in dem Lokal “Zur Schleuse”, Brandenburger Straße 27, enden. “Jeder, der mitfahren möchte, ist herzlich willkommen”, rufen Henrich und Zaremba zu einer guten Beteiligung bei der “öffentlichen Inspektion der Wasserläufe” am kommenden Samstag auf.