Radwege der City im Focus

Am Mittwoch um 18.00 Uhr im “Alten Brauhaus”

Mit dem Radwegeplaner der Stadt Münster und kritischer Begleiter der öffentlichen Radwegeinspektion der Kernstadt-SPD im März, Stephan Böhme, und dem Experte für Radwege im Fachdienst Planung der Stadt Lippstadt, Gernot Plack, als Gesprächsteilnehmer veranstaltet der Lippstädter SPD-Ortsverein am Mittwoch dieser Woche (26. April) um 18.00 Uhr im “Alten Brauhaus” eine öffentliche Veranstaltung zu den Radwegen in der City.

Diskussionsgrundlage vorgelegt

Ebenso werden auch der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba, der SPD-Ratsherr Udo Strathaus und der ehemalige SPD-Fraktionschef im Lippstädter Rathaus, Dr. Franz Walter Henrich, zugegen sein, die das inzwischen im Internet (www.kernstadt-spd.de und www.HansZaremba.de) eingestellte Ergebnis und die Konsequenzen der März-Radwegeinspektion in eine Diskussionsgrundlage zusammengefasst haben.