Ausgabe Nr. 1/2008: Schandfleck am Stadtwald

Rote Lippe Rose intern

Schandfleck am Stadtwald

Auenzentrum ins Stocken geraten

Trostlos.So stellte sich zum Jahreswechsel die Situation im ehemaligen Tiergarten dar.

Parteitage in Stadt und Kreis

Vorbereitung des Lippstädter SPD-Ortsvereins

Wenn sich der Lippstädter SPD-Ortsverein am Dienstag, 8. Januar, 18.00 Uhr, in der Gaststätte “Bei Köneke`s” zu seiner ersten Zusammenkunft im neuen Jahr trifft, dann stehen auch die Vorbereitungen der Parteitage der Sozialdemokraten auf der Kreisebene (Samstag, 19. Januar) und im Stadtgebiet (Samstag, 16. Februar) auf der Tagesordnung. Zu dieser Sitzung sind unterdessen alle Funktions- und Mandatsträger der SPD in der Kernstadt und die in der Mitgliederversammlung am Aschermittwoch 2007 für die Parteitage der SPD in Stadt und Kreis gewählten ordentlichen Delegierten und Ersatzdelegierten eingeladen worden.

Personalvorschläge

Auf beiden Parteitagen stehen auch die Wahlen für die personelle Besetzung der Vorstände und der weiteren Gremien des Stadtverbandes und des Unterbezirkes der SPD an. Dazu sollen am 8. Januar auch Vorschläge aus der Mitte des Lippstädter SPD-Ortsvereins in der gemeinsamen Versammlung des Vorstandes und der Delegierten benannt werden. Jede Genossin und jeder Genosse, die sich für eine Aufgabe der Gliederungen der SPD in der Stadt und im Kreis interessieren, sind herzlich eingeladen, sich in der parteiöffentlichen Sitzung des Ortsvereins am Dienstag, 8. Januar, um 18.00 Uhr in der Gaststätte “Bei Köneke`s” zu melden. Die Namen der im Vorjahr für die Parteitage gewählten Delegierten werden auf Seite 2 dieser Ausgabe nochmals veröffentlicht.