Ausgabe Nr. 2/2008: Der Kampf um das Weiße Haus

Rote Lippe Rose intern

Der Kampf um das Weiße Haus

Politischer Aschermittwoch 2008 mit Helmut Kuhne

Mit dem höchst interessanten Thema der Präsidentschaftswahl in den USA und die Auswirkungen für Europa wollen wir – der Lippstädter SPD-Ortsverein – unseren diesjährigen öffentlichen Politischen Aschermittwoch, 6. Februar, um 19.00 Uhr im Lokal “Jathe`s Kegelbahnen”, Nußbaumallee 40, Lippstadt, gestalten. Dazu kommt als Referent und Gesprächspartner der Europaabgeordnete Helmut Kuhne aus Bad Sassendorf zu uns nach Lippstadt.

Unser Gast will am Aschermittwoch die Folgen der Präsidentschaftswahl in den USA für Europa und Deutschland beleuchten. Dies sowohl mit Blick auf die Demokraten, wo Hillary Clinton (60), Ehefrau des ehemaligen Präsidenten Bill Clinton, der Afroamerikaner Barack Obama (49) und der Vizepräsidentschaftsbewerber von 2004, John Edwards (54) die Favoriten sind, als auch auf die Republikaner mit dem Veteranen und Folteropfer aus dem Vietnamkrieg, John McCain (71), dem früheren New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani (63) und dem ehemaligen Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney (60), als aussichtsreichste Bewerber. Sicherlich ein spannender Abend, der dadurch an Reiz gewinnt, da am Vortag (Dienstag, 5. Februar) feststehen dürfte, wer sich aus den beiden großen Parteien in den USA im November letztlich um die Nachfolge des äußerst umstrittenen Amtsinhabers im Weißen Haus bewerben wird.

Es wäre schön, wenn möglichst viele von Euch zum Politischen Aschermittwoch 2008 unseres SPD-Ortsvereins beim traditionellen Fisch nach Karneval kommen und mit Helmut Kuhne über das Geschehen in den USA diskutieren würden.

Hans Zaremba

Ortsvereinsvorsitzender

Mehr zum Titelthema auf Seite 3

Pflege der Parteigeschichte

Fester Bestandteil der Ortsvereinsarbeit

Pflege der ParteigeschichteStadtarchivarin Dr. Claudia Becker empfing von den beiden Sozialdemokraten Wolfgang Schulte Steinberg (links) und Hans Zaremba den Jahresband 2007 der Ortsvereinszeitung, Rote Lippe Rose intern, der Kernstadt-SPD.