Ausgabe Nr. 7/2010: Tradition und Fortschrift

Rote Lippe Rose intern

Tradition und Fortschrift

Sommertour 2010 am Donnerstag, 19. August, 18.00 Uhr, bei der WLE

Mit einer Stippvisite bei der im Jahr 1883 als “Warstein-Lippstadter-Eisenbahn” auf die Schiene gegangene WLE (Westfälische Landes-Eisenbahn) setzt der Lippstädter SPD-Ortsverein am Donnerstag, 19. August, seine diesjährige öffentliche Sommertour fort.

Einladung

Mit dieser Rote Lippe Rose intern laden wir zum Besuch dieses Unternehmens am Donnerstag, 19 August, 18.00 Uhr, herzlich ein. Der Treffpunkt ist der Eingangsbereich der WLE in Lippstadt, Beckumer Straße 70. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Genossinnen und Genossen an dieser Veranstaltung beteiligen könnten.

Hans Zaremba

Ortsvereinsvorsitzender

Mehr zum Thema auf Seite 3

Streifzug durch die Innenstadt

Einladung zum Stadtspaziergang am Dienstag, 24. August, 18.00 Uhr

Bereits zum 12. Mal richtet in diesem Sommer der Lippstädter SPD-Ortsverein seinen traditionellen Stadtspaziergang mit Wolfgang Schulte Steinberg aus. Der Rundgang mit dem Heimatforscher steht für Dienstag, 24. August, 18.00 Uhr, im Kalender der Sozis. Der Treffpunkt für den Start des öffentlichen Streifzuges durch die Innenstadt ist wieder der Bürgerbrunnen vor dem Stadtpalais in der Lange Straße. Die in der Bevölkerung nach wie vor beliebte Veranstaltung der Kernstadt-SPD soll auch diesmal mit einem kleinen Imbiss und einigen kühlen Getränken in einer Lippstädter Kneipe enden. Zur Stadtwanderung und zum gemütlichen Abschluss sind die Genossinnen und Genossen und alle Interessenten außerhalb der SPD recht herzlich eingeladen.

Rückblick in den August 2009.Start der elften SPD-Stadtwanderung vor dem Lippstädter Rathaus.