Ausgabe Nr. 11/2011: Radwandern in Lippstadt

Rote Lippe Rose intern

Radwandern in Lippstadt

Eine reizvolle Rundfahrt zum Abschluss der Sommertour 2011

Mit der Rundfahrt “Radwandern in Lippstadt” beendeten Ende September bei tollem Wetter die Kernstadt-Sozialdemokraten ihre abwechslungsreiche Sommertour 2011. Eine Aufzeichnung über die “Tour de Lippstadt” ist auf den Seiten 6 und 7 zu finden.

Momentaufnahme von der Radwanderung der Kernstadt-Sozialdemokraten im September:Nach ihrem Stopp in Lipperode, wo die Radler von Beate Wegmann, Vorstandsmitglied des dortigen SPD-Ortsvereins (rechts), über das Leben in “Muckeburg” informiert wurden, führte die vom Lippstädter SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Hans Zaremba vorbereitete “Tour de Lippstadt” mit einem Abstecher zum “Freien Stuhl” in die benachbarte Gemarkung Westenholz der Stadt Delbrück.

Bundesparteitag in Berlin

Von Sonntag, 4. Dezember, bis Dienstag, 6. Dezember

Vor zwei Jahren wurde in Dresden Sigmar Gabriel nach der verheerenden Niederlage der Sozialdemokratie bei der Bundestagswahl in 2009 zum neuen Parteivorsitzenden der ältesten deutschen Partei gewählt. Auf dem jetzt für Anfang Dezember in Berlin anberaumten Bundesparteitag wird der SPD-Chef über seine erste Amtszeit Rechenschaft abzulegen haben. Zudem steht seine Wiederwahl auf der Tagesordnung.

Leitanträge

Darüber hinaus werden die Delegierten über ein gut gefülltes Antragsbuch beraten und beschließen. Einige der Leitanträge werden auf der Seite 3 dieses Heftes vorgestellt. Dem Papier des Parteivorstandes für die Organisationsreform der SPD ist ein größerer Beitrag gewidmet worden. Dieser Artikel wurde auf den Seiten 4 und 5 dieser Ausgabe platziert. Aus dem SPD-Ortsverein in der Kernstadt werden als Delegierte die Landtagsabgeordnete Marlies Stotz und als Gast der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba in Berlin weilen.