Gute Kooperation in Lippstadt

Sozialdemokraten beleuchteten den Zusammenhalt vor Ort

Es sind sind zwei Projekte, die von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Lippstadt gegenwärtig besondere Schwerpunkte ihres Einsatzes für den Zusammenhalt vor Ort darstellen: “Menschen stärken Menschen” und “Gemeinsam im Bildungssystem”. Über diese beiden Angebote des Wohlfahrtsverbandes und weitere Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhalts fand jetzt ein vom Geschäftsführer des AWO-Unterbezirks für die heimische Region, Stefan Goesmann, und dem Vorsitzenden des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, geleiteter Dialog zwischen der Arbeiterwohlfahrt und den Sozialdemokraten an der Lippe statt.