Vorfahrt für das Fahrrad: Die Lippstädter Fahrradmeile

Video-Debatte während der Corona-Pandemie am Donnerstag, 15. April 2021, 18.00 Uhr

Es ist in der Zeit der Corona-Pandemie weiterhin schwierig, kontinuierlich politische Arbeit zu leisten. Während die Sitzungen des Rates und die Ausschüsse der Stadt Lippstadt als Präsenztermine stattfinden, richtet die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Lippstadt ihre Beratungen fast ausschließlich in Form von Video-Konferenzen aus. Eine Möglichkeit der Kommunikation, die – trotz etlicher Probleme – bislang gelungen ist. Auch der Lippstädter SPD-Ortsverein hat seit dem Oktober 2020 seine Sitzungen als Video-Veranstaltungen durchgeführt. So zuletzt am Dienstagabend, 16. März 2021.

SPD-Mitgliederrunde mit Steffen Menze

Dabei haben wir entschieden, am Donnerstag, 15. April 2021, 18.00 Uhr, eine SPD-interne Mitgliederversammlung in Form einer Video-Konferenz anzubieten. Sie wollen wir dem Ideenpapier: Die Lippstädter Fahrradmeile (Vorfahrt für das Fahrrad vom Bahnhof bis zum Stadttheater) widmen. Dazu erwarten wir Dr. Steffen Menze (Foto), Autor der Überlegungen für die Fortführung und Verbesserung der Erprobung des Radkonzepts in der Woldemei nach Vorbild der skandinavischen Staaten mit stärkerer Gleichberechtigung und baulicher Trennung der Radwege gegenüber den Autospuren. Was Steffen Menze damit bewirken will, reißt Rote Lippe Rose intern in diesem Heft auf der Seite 3 kurz an. An der Video-Konferenz wird auch der SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Thomas Morfeld teilnehmen.

Anleitung von Karl-Heinz Tiemann

Die SPD-interne Versammlung richtet der Lippstädter SPD-Ortsverein gemeinsam mit seiner Projektgruppe Vorfahrt für das Fahrrad und der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Stadtverband Lippstadt aus. Moderator der Video-Runde, für die eine zeitliche Vorgabe von maximal zwei Stunden geplant ist, wird der stellvertretende SPD-Ortsvereinsvorsitzende Karl-Heinz Tiemann sein. Von ihm werden alle Genossinnen und Genossen im SPD-Ortsverein Lippstadt und in der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Stadtverband Lippstadt, die per E-Mail erreichbar sind, am Mittwochabend, 14. April 2021, eine Nachricht mit den Daten für die Einwahl in der geplante Konferenz erhalten. Ebenso eine knappe „Bedienungsanleitung“ für das Vorhaben. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele von Euch an der ersten Mitgliederversammlung der Sozis in der Kernstadt und Cappel in Form einer Video-Konferenz beteiligen würden. Habt keine Scheu, mitzumachen! – Viele im Ortsvereinsvorstand mussten das Video-Medium auch erst kennenlernen. Die meisten von uns haben sich recht schnell mit der Handhabung dieser neuen Technik anfreunden können.

Hans Zaremba

Ortsvereinsvorsitzender

Mehr zum Titelthema auf Seite 3